Die Dozenten Und DOZENTINNEN der Weiterbildungen

Prof. Dr. Michael Behr - Wissenschaftliche Leitung

 

Telefon: 0711/580182

E-Mail: michael.behr"at"igb-stuttgart.de

 

Dozent in den IGB-Weiterbildungen:

- "Personzentrierte Beratung mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen"
- "Personzentrierte Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und Familien"
- "Personzentrierte Beratung"
- "Personzentrierte Psychotherapie"

 

Prof. Dr. Michael Behr ist Psychologe und Professor für Psychologie an der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd. Daneben führt er seit 1984 praktisch und regelmäßig Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen durch. Er ist Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der GwG und arbeitete 4 Jahre lang im Vorstand der World Association for Person-Centered and Experiential Psychotherapies. Er ist Mitherausgeber von Percon-Centered and Experiential Psychotherapies und der PERSON. Er leitet Kurse sowohl in Stuttgart als auch an verschiedenen Universitäten und Ausbildungsinstituten im In- und Ausland. Für die personzentrierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie entwickelte er das Konzept der Interaktionsresonanz. Publikationen und Forschungsprojekte zur Psychotherapie, Beratung und psychosozialen Themen in Erziehung und Schule. Übersetzungen seiner Arbeiten in die englische, spanische, französische und flämische Sprache.

 

 

Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Luderer - Wissenschaftliche Leitung - Koordinator Weiterbildungsbereich Personzentrierte Psychotherapie

Telefon: 0152 01301250

E-Mail: hj.luderer"at"gmx.de

 

Dozent in den IGB-Weiterbildungen:

- "Personzentrierte Beratung"

- "Personzentrierte Psychotherapie"

 

 

 

 

Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Luderer ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Er war bis 2014 als Chefarzt am Klinikum am Weißenhof in Weinsberg und als außerplanmäßiger Professor an der Universität Heidelberg tätig. Er ist Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der GwG.

Sein Hauptinteresse galt und gilt der Integration des Personzentrierten Ansatz und Psychiatrie. Dabei setzt er sich immer wieder mit störungsspezifischen Aspekten der personzentrierten Beratung und Psychotherapie auseinander.

 

 

 

Dagmar Nuding

 

Telefon: 0176/70113047

E-Mail: dagmar.nuding"at"igb-stuttgart.de

 

Dozentin in den IGB-Weiterbildungen:

- "Personzentrierte Beratung mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen"
- "Personzentrierte Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und Familien"
 

Dagmar Nuding, Diplompädagogin, geb. 1980, Personzentrierte Kinder- und Jugendlichentherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, GwG-Kursleiterin für Personzentrierte Beratung mit Kindern, Jugendlichen und Familie (anerkannt durch die GwG-Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung), GwG-Kursleiterin für Personzentrierte Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und Familien, 2. Vorsitzende der GwG, Akademische Rätin an der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd in der Abteilung für Pädagogische Psychologie, Beratung und Intervention, Kursleiterin Personzentrierte Elternschule (GwG), diverse Weiterbildungen in Traumatherapie u.a. EMDR.

 

 

 

Elisabeth Herr

 

E-Mail: elisabeth.herr"at"igb-stuttgart.de

 

Dozentin in den IGB-Weiterbildungen:

- "Personzentrierte Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen"
- "Personzentrierte Psychotherapie"

 

 

Elisabeth Herr ist Diplompsychologin und Psychologische Psychotherapeutin, Weiterbildung in Personzentrierter Psychotherapie, GwG-Kursleiterin für Personzentrierte Psychotherapie (GwG), niedergelassen in eigener Praxis für Erwachsene, Kinder und Jugendliche in Stuttgart. Therapeutische Schwerpunkte: Ego-State-Arbeit, Arbeit mit Imaginationen, Weiterbildung in Hypnotherapie.

 

 

Prof. Heidemarie Kurtscheid

 

E-Mail: heidemarie.kurtscheid"at"igb-stuttgart.de

Telefon: 01523 1054364

 

Dozentin in den IGB-Weiterbildungen:

- "Personzentrierte Beratung mit Erwachsenen"

 

 

Prof. Heidemarie Kurtscheid ist Diplomsozialpädagogin, geboren 1959, Personzentrierte Beraterin, GwG-Kursleiterin für Personzentrierte Beratung, Lehrberaterin für Personzentrierte Beratung und Personzentriertes Coaching (GwG), zertifizierte Focusing-Begleiterin (FZM-Focusing Zentrum Münster), diverse Weiterbildungen in Systemischer Beratung, Bildnerischem Gestalten u.a.; Leitungstätigkeiten in Feldern der Sozialpädagogik und Familienhilfe, Berufserfahrungen u.s. in Schwangerschaftskonfliktberatung und Frauen Beratung. In freier Praxis mit "PIZ - Persin im Zentrum", Pädagogische Beratung, Team- und Führungskräftesupervision, Teamentwicklung, Einzelcoaching von Führungskräften, Kommunikationstrainings für Mitarbeiter und Führungskräfte in Non-Profit- und Profit-Organisationen. Lehrerfahrung an diversen Hochschulen.

 

 

 

 

Christine LeCoutre

 

Co-Trainerin in der IGB-Weiterbildung:

- "Personzentrierte Beratung"

 

 

Christine le Coutre, geb. 1970, Diplom-Psychologin, Personzentierte Psychotherapeutin (GwG), Supervisorin (DGSv, GwG), Focusing-Trainerin (DFG), Familienmediatorin (bke) 

In einem Beratungszentrum in München in leitender Position und in freier Praxis in Markt Schwaben als Supervisorin, Coach und Trainerin tätig.

Autorin des 2016 in der GwG-Reihe des Reinhardt-Verlag erschienen Buches „Focusing zum Ausprobieren“

 

 

Heidrun Rust

 

E-Mail: heidrun.rust"at"igb-stuttgart.de

 

Dozentin in den IGB-Weiterbildungen:

- "Personzentrierte Beratung mit Kindern, Jugendlichen und und deren Bezugspersonen"

- "Personzentrierte Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen"
 

 

 

Heidrun Rust ist Diplompsychologin und personzentrierte Kinder- und Jugendlichentherapeutin mit langjähriger Erfahrung als Heim- und Schulpsychologin im Bereich der Jugend- und Behindertenhilfe, inzwischen in der Klinik für Kinder- und  Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Klinikum Christophsbad Göppingen. Sie ist außerdem Dozentin am IGB Stuttgart und hält auch Kurse und Supervision im Bereich Heilpädagogik und Jugend- und Heimerziehung. 

 

 

 

 

Dr. Christiane Willers

 

E-Mail: christiane.willers@igb-stuttgart.de

 

 

Dozentin in den IGB-Weiterbildungen:

- "Personzentriere Psychotherapie (Erwachsene)"

- "Personzentreirte Lerntherapie/Personzentrierte Beratung für Familien mit Kindern mit Entwicklungsverzögerungen im Erwerb der Kulturtechniken Lesen, Schreiben und Rechnen"

 

Dr. Christiane Willers ist Sprach- und Kulturwissenschafterlin; sie praktiziert als Personzentrierte Gesprächstherapeutin und Supervisorin in eigener Praxis in Nürnberg und Eichstätt.

Weiterbildung in Personzentrierter Psychotherapie (GwG) und als Supervisorin (DGSv) Fortbildungen in weiteren humanistischen Verfahren, in Kathathymem Bilderleben, Interkultureller Psychologie sowie Therapie mit schulrelvanten Teilleistungsstörungen. Delegierte GwG-Kursleiterin für Personzentrierte Psychotherapie. 

Christiane Willers hat ein eigenes Konzept zur Personzentrierter Therapie und Beratung für Kinder mit schulrelevanten Entwicklungsverzögerungen und ihre Familien entwickelt. Sie führt dazu und zu kultursensibler Gesprächsführung auch Fortbildungen durch.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Gesprächspsychotherapie und Personzentrierte Beratung